der frühling

wer nicht wilder hat schon bezug und -ziehungsweise, nassforsch, sahnefrosch und sonderwunsch. weil am himmel nichts steht seht steht nichts der weil am rhein im regen steht vom himmel fehlt ein wölkchen welkchen primel und narzissen hissen vergiss ihn - da werden noch viele kommen und gähnen und gehen sehen stehen am himmel nichts steht geht nichts auf den hund gekommen so geschehen sehen wie gekauft, so läufts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.